Entdecke die Grenzen des Weltraums mit der Odyssey in Star Citizen

Mache dich bereit für die Odyssey, ein kapitalgroßes Expeditionsschiff in Star Citizen. Dieses Raumschiff, hergestellt von Musashi Industrial and Starflight Concern, ist für diejenigen konzipiert, die die fernsten Ecken des Universums erkunden möchten.

Die Odyssey ist ein beeindruckendes Schiff, das darauf ausgelegt ist, in den entferntesten Systemen zu operieren. Sie ist mit einem Traktorstrahl und einem Bergbaulaser ausgestattet und kann in fernen Systemen betankt werden. Im Inneren findest du eine medizinische Einrichtung der Stufe 2, eine integrierte Raffinerie für Quantanium und einen Schiffshangar. Das Schiff verfügt über insgesamt drei Decks: Das obere Deck beherbergt die Raffinerie und die Motoren, das mittlere Deck die Brücke, die Crewquartiere und die Andockanschlüsse, während das untere Deck den medizinischen Bereich, die Bergbaukontrollen, den Frachtraum und den Schiffshangar umfasst.

Die Odyssey wurde entwickelt, um mit Anvils Erkundungsschiff, der “Carrack”, zu konkurrieren. Insgesamt ist sie größer als die Carrack, verfügt jedoch nicht über einige der Navigations- und Pfadfindungswerkzeuge des anderen Schiffes.

„Entdecke ein neues Leben zwischen den Sternen. Nur von MISC.“

Die Odyssey wurde erstmals als holographisches Modell während der Invictus Launch Week 2951 vorgestellt und wird in einem späteren Patch in Star Citizen verfügbar sein.

Erlebe die beeindruckenden Fähigkeiten der Odyssey in Star Citizen und starte deine eigenen Langzeitmissionen im All.